Ihr Einkaufswagen

über Le Pirol

Le Pirol ist eine dänische Marke, die vom dänischen Designer Morten Underbjerg kreiert wurde.

Le Pirol wurde 2018 gegründet, basierend auf dem Wunsch, nachhaltige, langlebige und zeitlose Designs zu schaffen, die geschaffen werden sollten in ein paar einfachen Styles und nicht in ganzen Kollektionen.

Und von Anfang an musste jedes einzelne Design aus Bio-Wolle oder -Baumwolle und MADE IN DENMARK / in Dänemark produziert sein.

Der erste nachhaltige Le Pirol-Strick aus Bio-Merinowolle, der 2018 auf die Welt kam, bestand zunächst nur aus zwei Styles: Wex Sailor für Herren und Paiters Brush für Damen – beide in Gelb, als Hommage an den schönen und seltenen Vogel Pirol, das der Marke ihren Namen gegeben hat.

Beide wurden von Anfang an in einem zeitlosen dänischen Design aus Bio-Merinowolle und MADE IN DENMARK hergestellt. Heute besteht das Sortiment von Le Pirol aus mehreren zeitlosen und langlebigen Designs, von Matrosenstrick und Matrosenstreifen bis hin zu Kleidern, Mützen, Schals und Plaids, aber bei Le Pirol werden noch keine ganzen Kollektionen kreiert.

Just ein paar nachhaltige Designs, die alle entweder aus Bio-Wolle oder Baumwolle und MADE IN DENMARK / in Dänemark produziert sind.

Wex Sailor und Paiters Brush gehören heute noch zum Sortiment von Le Pirol und gehören sogar zu den besten Verkäufer.

Die neuesten Styles im Sortiment sind Mützen, Schals und Plaids für zu Hause, ebenfalls aus Bio-Wolle und MADE IN DENMARK.
Der Name Le Pirol steht für eine nordische Tradition einer modernen Nachhaltigkeit Lifestyle, der sich sowohl durch die Verwendung organischer Materialien auszeichnet, die ein langlebiges und zeitloses Design schaffen.

Aber auch durch die Tatsache, dass die Produktion von Le Pirol-Modellen ausschließlich in Dänemark stattfindet und die Le Pirol umfasst das Konzept "direkt zum Verbraucher", das noch kein weit verbreitetes Geschäft ist m Modell für dänische Marken. Webshop.


Der Mann hinter Le Pirol

Der dänische Designer Morten Underbjerg, der hinter der Marke Le Pirol steht, stammt ursprünglich aus Aalborg und absolvierte 2010 sowohl die dänische Designschule Teko als auch das renommierte Royal College of Art in London.

Anschließend Er hat für mehrere europäische Modehäuser entworfen und prächtige Haute-Couture-Kleider für mehrere Prominente entworfen.

Aber nach jahrelanger Erfahrung in der Modebranche und der Welt der Haute Couture traf Morten eine große Entscheidung und ersetzte die große Modehäuser mit nachhaltigem, langlebigem und zeitlosem Design, das auch in Dänemark produziert werden sollte.

Und die Entscheidungsgrundlage wurde von einer Sache überschattet: Übermäßiger Drogenkonsum.

Wann eine Kollektion entsteht, werden auch viele Kollektionsmuster produziert, die aus dem einen oder anderen Grund nicht das Licht der Welt erblicken dürfen.
Und um das Kleid zu kreieren, das perfekt zum Model passt, müssen Sie vielleicht 10- 12 Versionen dieses Kleides. Es wird zu einer unglaublichen Menge an Verschwendung und übermäßigem Drogenkonsum.

Die Erkenntnis, dass die Menge an Verschwendung, an der Morten kein Interesse hatte, teilzuhaben, wurde zu Morten Underbjergs Wendepunkt und gleichzeitig zum Beginn von Le Pirol .

Daher traf Morten die Entscheidung, dass die Dinge jetzt ganz anders und mit gutem Gewissen angegangen werden sollten.

Eine Entscheidung, die zu einer Modegeschichte über nachhaltiges Stricken aus Bio-Wolle und -Baumwolle wurde, in langlebigem und zeitlosem Design - MADE IN DENMARK.

Morten Underbjerg - Le Pirol