Ihr Einkaufswagen

Die Reise Ihres Pullovers

Le Pirol-Modelle werden in Dänemark hergestellt, in Dänemark hergestellte Strickwaren, die in der kleinen Stadt Isenvad in der Nähe von Herning gestrickt und genäht werden.


Und alle Styles, vom klassischen bretonisch gestreiften Matrosenhemd bis hin zur Fischermütze und den Kleidern, werden alle nach den drei Grundprinzipien der Marke kreiert: Lokale Produktion, Bio-Wolle/Baumwolle und zeitloses Design.


Wir glauben, dass es eine gute Geschichte hinter der Tatsache gibt, dass wir in Dänemark immer noch eine Industrie haben, die fantastisches Kunsthandwerk produziert, und wir sind glücklich und stolz darauf, dass wir unsere nachhaltige Strickwaren zu Hause herstellen können.


Und wir streben danach, ein führendes Unternehmen für nachhaltige und lokal produzierte Bio-Strickwaren zu sein, wobei der nachhaltige Aspekt sowohl in der lokalen Produktion als auch in der Tatsache liegt, dass die Styles von Le Pirol für eine lange Lebensdauer ausgelegt sind , damit wir zum Umweltschutz beitragen können.


Darüber hinaus liebt Le Pirol Stil und nachhaltige Mode, und unsere Vision ist es, die Auswirkungen, die wir auf unsere Umwelt hinterlassen, so gering wie möglich zu halten. Wir tun dies unter anderem, indem wir alle unsere Nebenprodukte verwenden und ständig neue Stile einführen, anstatt jede Saison ganze Kollektionen zu kreieren.


Bio-Wolle und Baumwolle


Der Stoff, der zur Herstellung von Kleidung verwendet wird, spielt auch eine große Rolle, wenn es um Nachhaltigkeit und langlebiges Design geht – und deshalb hat sich Le Pirol dafür entschieden, dass alle Modelle aus öko-zertifizierter Merinowolle aus Italien und Bio-Baumwolle hergestellt werden Trifitrofa in Portugal.


Die von uns verwendete Bio-Merinowolle ist recycelbar und biologisch abbaubar, was sie zur perfekten Wahl für Sie macht, die einen nachhaltigen und umweltfreundlichen Lebensstil suchen.

Merinowolle stammt von südamerikanischen Merinoschafen, die auf einer Bio-Farm leben. Nachdem die Schafwolle geschnitten wurde, wird sie nach Italien verschifft, wo die Wolle verarbeitet und gefärbt wird, und dann nach Dänemark geschickt.


Im nördlichen Teil Dänemarks, in der kleinen Stadt Isenvad, etwas außerhalb von Herning, werden die Bio-Merinowolle und die Bio-Baumwolle von Trifitrofa in Portugal empfangen und die Kreation der Strickmodelle von Le Pirol kann beginnen.

Die eigentliche Produktion der Kleidung erfolgt durch vier Mitarbeiter in der Nähwerkstatt in Isenvad, und um die Lieferkette so kurz wie möglich zu halten, versendet Morten Underbjerg seine Produkte nur aus dem Online-Shop. Die Modelle von Le Pirols sind Made in Denmark, in Dänemark hergestellte Strickwaren, die in der kleinen Stadt Isenvad in der Nähe von Herning gestrickt und genäht werden.

 

-
Wir kaufen Garne, die GOTS-zertifiziert sind, aber da unsere Produktion weniger als 10.000 Einheiten pro Jahr beträgt, ist es zu hoch, die dänische Joint-Zertifizierung zu erhalten, und da wir ein kleines Unternehmen sind, ist es das auch große Kosten. Die dänische Gesetzgebung liegt jedoch auch weit über den Anforderungen von GOTS und daher halten wir es für etwas überflüssig, sich zertifizieren zu lassen, wenn wir eine dänische Produktion haben. Bei Fragen senden Sie bitte eine E-Mail an hello@lepirol.com


-